Mitmachen
Artikel

SVP fordert Pensenreduktion beim Primarschulpflegepräsidium

Eine Motion der SVP/EDU-Fraktion verlangt die Reduktion des Pensums des Primarschulpflegepräsidiums. Mit der Anstellung eines Gesamtschulleiters ist der Aufgabenbereich des Präsidiums der Primarschulpflege nämlich wesentlich reduziert worden. 

Am 14. Dezember 2020 hat die SVP/EDU-Fraktion eine Motion eingereicht. Diese soll den Stadtrat beauftragen, das Pensum des Primarschulpflegepräsidiums/Abteilungsvorstandes Bildung auf dasjenige der anderen Mitglieder des Stadtrates anzupassen. Mit der Anstellung eines Gesamtschulleiters und der Reorganisation der Abteilungsleitung Bildung per 1. Juli 2020 ist der Aufgabenbereich des Präsidiums der Primarschulpflege nämlich wesentlich reduziert worden.

Die Motion kann hier eingesehen werden.

Artikel teilen
über den Autor
SVP Gemeinderat (ZH)
weiterlesen
Kontakt
SVP Uster
Hans Keel
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden