Mitmachen
Artikel

Eigener Verzicht zur Unterstützung des Ustermer Gewerbes

Bürgerliche Gemeinderäte reichen Beschlussantrag ein

Mit einem gemeinsamen Beschlussantrag fordern die SVP/EDU- sowie die FDP/CVP-Fraktionen den Gemeinderat Uster auf, der Stadt Uster für die «9 für 8 Usterbatzen-Aktion» je Ratsmitglied CHF 1’000.- ihrer Behördenentschädigung 2020/2021 zur Verfügung zu stellen.

Die Corona-Krise trifft die Ustermer Wirtschaft hart. Insbesondere diejenigen Geschäfte, die ihre Kundenlokale ganz schliessen mussten, sind auf eine möglichst schnelle Rückkehr zu einer normalen Kundenfrequenz angewiesen. Alle Ustermerinnen und Ustermer sind aufgerufen, bei ihren Besorgungen und Einkäufen das Gewerbe von Uster zu berücksichtigen.

Zur Förderung des lokalen Einkaufs hat die Stadt Uster die «9 für 8 Uster-Batzen-Aktion» gestartet und stellt CHF 100’000 zur Verfügung, um den Uster-Batzen mit einem Rabatt – 9 für 8 – verkaufen zu können. Die SVP Uster fordert mit diesem Beschussantrag den Ustermer Gemeinderat auf, zugunsten dieser Aktion auf einen Teil der Behördenentschädigung zu verzichten. Damit sollen die gewählten Ratsmitglieder ihre Verantwortung gegenüber der Ustermer Bevölkerung wahrnehmen und einen Beitrag zur wirtschaftlichen Regenerierung der Stadt leisten.

Bei CHF 1’000 pro Ratsmitglied ergibt dies bei den 36 Gemeinderatsmitgliedern CHF 36’000 an Behördenentschädigungen, welche in die Uster-Batzen-Aktion des Stadtrates einfliessen. Damit wird die Aktion zu über einem Drittel finanziert und der städtische Haushalt somit entlastet. Dadurch, dass der Uster-Batzen nur innerhalb des Ustermer Gewerbes ausgegeben werden kann, ist die Aktion direkt zweckgebunden und unbürokratisch. Sie motiviert Ustermerinnen und Ustermer, erst recht in Uster einzukaufen und das Gewerbe zu unterstützen.

Die SVP Uster appelliert an den Gemeinderat, diesem Antrag zu Abfederung der wirtschaftlichen Folgen für Uster unbedingt zuzustimmen.

Beschlussantrag 584/2020 der SVP/EDU-Fraktion und der FDP/CVP-Fraktion.

Den Antrag finden Sie hier.

Artikel teilen
über den Autor
SVP (ZH)
weiterlesen
Kontakt
SVP Uster
Hans Keel
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden